Umwelt und Unternehmensberatung

Schwan GmbH

Die Chancen zur stabilen Entwicklung von Unternehmen werden mit fortschreitender Marktentwicklung von betriebswirtschaftlichen Faktoren, jedoch immer entscheidender von funktionierenden Managementsystemen in den Bereichen Qualität, Umwelt, Energie, Arbeitssicherheit, IT/Datenschutz und Brandschutz bestimmt. Wir bieten Ihnen, ausgehend von langjährigen Erfahrungen in der Geschäftsführung mittelständischer Wirtschaftsunternehmen und der Beratungstätigkeit in verschiedenen Branchen, eine ganzheitliche Betreuung zur Chancennutzung und Risikovermeidung. Wir sind gern bereit, Sie sowohl zu beraten, als auch Verantwortung als externe Beauftragte zu übernehmen.

Durch unsere Standorte in Potsdam, Berlin, Dresden und Wismar gewährleisten wir die notwendige Kundennähe bei spezifischen Tätigkeiten im nord- und ostdeutschen Raum. Überregionale Aufgaben nehmen wir ebenso wahr wie internationale.

Die Umwelt und Unternehmensbaratung Schwan GmbH wird gefördert bei einer Masterarbeit für ein betriebliches Innovationsprojekt durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des ESF – Europäischer Sozialfonds und des Landes Brandenburg sowie der Sächsischen AufbauBank SAB.

EU_SozialfondsESF invers gelb-blau                    ESF_EU_hoch_2014-2020_cmyk

Über uns

Was ist ein Umweltberater

Erfahren Sie mehr über uns auf den folgenden Seiten unserer Website.

Europäisches Forum für Arbeitsschutzmanagement

02.08.2017 Das Arbeitsschutzmanagemnt nimmt einen zentralen Aspekt in der Arbeitswelt ein. Das "Europäische Forum für Arbeitsschutzmanagement" will nun den Fachakteuren verschiedenster Branchen und deren unterschiedlichen Perspektiven die Gelegenheit bieten, um miteinander in einen fach- und sachgerechten Dialog zu treten. Die Umwelt- und Unternehmensberatung Schwan GmbH unterstützt dieses Vorhaben und nimmt aktiv daran Teil. Das Forum findet statt auf Schloss Gracht am 14.09.2017 Mehr Informationen zum Europäischen Forum für Arbeitsschutzmanagement, zum Programm, Ort und Zeit und zur Anmeldung erhalten Sie hier:  

Mehr erfahren

11. Symposium

02.08.2017 Wir laden Sie herzlich ein zu unserm 11. Symposium am 17.10.2017 im Van der Valk Hotel Berlin Brandenburg. Es erwarten Sie wieder informative Vorträge zu aktuellen Themen des Umwelt- und Arbeitsschutzes. Wir freuen uns, Ihnen zusätzlich eine Vorstellung des umweltfreundlichsten Großtriebwerks der Welt vom Rolls Royce-Werk Dahlewitz bieten zu können. Näheres zu den Themen und der Teilnahme finden Sie hier: Flyer 11. Symposium Wir freuen uns auf Sie!

Alle News ansehen...

Unsere Standorte

Legende

  • UUB-Standorte
  • UUB-Kunden